50 Shades of Emotional Abuse

Hübsche Frau mit verbundenen Augen im schwarzen Kleid

Falls ihr nicht in einer Höhle lebt, habt ihr sicher schonmal von 50 Shades of Grey gehört. Ich weiß nicht, ob ihr das Buch gelesen habt, aber es ist meiner Meinung nach voll für den Ar***.

Der Charakter Christian Grey ist ein 28-Jähriger emotional nicht erreichbarer, stoischer MILLIARDÄR! (Wahrscheinlich oder?), der die junge, unerfahrene Protagonistin Anastasia Steele auf eine Reise von unzähligen sexuellen Erfahrungen mitnimmt, in welchen er sie dominiert. Weiterhin hat Mr. Grey, der Besitzer einer milliardenschwerer Firma, anscheinend nichts besseres zu tun als die Hauptdarstellerin zu stalken und emotional zu missbrauchen, was nicht gerade eine gute Sache ist.

Nun fragt man sich natürlich warum dieses Buch bei Frauen trotzdem so beliebt ist und zu einem Bestseller wurde, der kürzlich sogar verfilmt wurde und Rekorde an den Kinokassen für sich verbuchen ließ. Ich sage es euch: Es spricht genau den Urtrieb der Frau an sich einem starken Mann zu unterwerfen. Frauen sind dafür geschaffen devot zu sein und das sage ich als Frau. Eben dieser Charakter Christian Grey verkörpert die Fantasie des Mannes, der die Frau dominiert und dafür beschützt. Das ist genau das was eine devote Frau verlangt und sich wünscht. Einen dominaten, starken Mann, der sie beschützen kann. Das macht sie an. Wenn sie mit einem starken Mann zusammen ist, muss sie keine Entscheidungen treffen und kann sich ganz einfach fallen lassen.

Moin, Moin!

Hey Leute, willkommen auf meinem Blog. Es freut mich, dass ihr den Weg hierher gefunden habt. Eine kurze Vorstellung zu meiner Person:

Wer bin ich und was mache ich hier?

Mein Name ist Christian und ich bin in Frankfurt (Deutschland) geboren. Ich habe mich schon immer für Fitness und Bodybuilding interessiert und schließlich vor einigen Jahren mit einem Freund zusammen unser eigenes Fitness-Studio eröffnet. Keine Sorge, ich mache hier keine Werbung :)

Also was gibt es noch über mich zu sagen? Mein Lieblingsessen ist Pasta, aber natürlich gönne ich mir diese Mahlzeit als Sportler nur sehr selten. Neben Fitnesstraining gehe ich gerne ins Kino und habe eine Vorliebe für, man mag es kaum glauben, romantische Filme. Jaja, ich weiß, was ihr jetzt alle denkt: „Oh, der guckt Titanic, haha“,  aber ganz so schlimm ist es nun auch wieder nicht, ich gucke lediglich ganz gerne mal romantische Filme, weil diese im Gegensatz zu Action-Filmen wenigstens noch Emotionen vermitteln.

Wie dem auch sei, mein Interesse an Romantik ist der Grund für diesen Blog. Es wird nämlich hier auf meinem Blog um die Themen Liebe, Beziehungen, Romantik, Emotionen, Sex und alles was sonst damit zu tun hat gehen.

Mein Ziel ist es mit diesem Blog Männern zu helfen, die Probleme mit Frauen und Beziehungen haben. Ich weiß, ich bin kein Beziehungsexperte, aber trotzdem habe ich durch meine Erfahrung als Personal-Trainer im Fitnesscenter sehr viele unterschiedliche Menschen kennen gelernt und kann daher auf eine Reihe von Erfahrungen (wenn auch nicht meine persönlichen) zurückgreifen.

Gut, damit wäre geklärt, worum es hier auf meinem Blog gehen soll, außerdem habt ihr ein wenig zu meiner Person erfahren, wobei ihr natürlich in Zukunft noch weitaus mehr von mir mitbekommen werdet. Falls jemand Fragen an mich hat oder mir sonst irgendetwas mitteilen möchte, dann könnt ihr gerne Kommentare hinterlassen.

Ich freue mich über jede Art von Feedback, sowohl positiv als auch negativ.

Zu guter Letzt noch eine kurze Information zu der Regelmäßigkeit meiner Blogeinträge, ich werde natürlich probieren möglichst häufig neue Einträge zu schreiben, jedoch habe ich viel zu tun und kann nicht garantieren, dass z.B. jede Woche ein neuer Beitrag kommt.

Wie gesagt, vielen Dank, dass du meinen Blog liest und ich hoffe du kannst hier einiges dazu lernen.

Mit diesen Worten verabschiede ich mich vorerst und wünsche allen einen wundervollen Tag.

Liebe Grüße von eurem Christian

Wartungsarbeiten

Willkommen auf unserer Seite.

Wir führen gerade umfangreiche Wartungsarbeiten an der Seite durch und sind vorübergehend nicht erreichbar.

Grüße vom Karlsruhe-Clan